ONO MOVES.

 

 Ja, zugegeben, wir sind selbst etwas bewegt. Schließlich wollen wir ja auch Großes bewegen. Die Fracht auf unseren Straßen genauso wie eure Herzen.

 Denn ONO ist weit mehr als unser wirklich neuartiges e-Cargo-Bike.

ONO – das steht mit seiner Symmetrie für Ganzheitlichkeit und Unendlichkeit, für vernetzte Kreisläufe und nachhaltige Mobilität.

ONO –  das sind holistische Lösungen, bei denen die Cargo-Logistik nicht losgelöst vom Personenverkehr gedacht wird und wo digitale Entwicklungen immer schon Teil sind.

ONO – das sind Fahrzeuge, die die Bedürfnisse der Fahrer ernst nehmen und Sicherheit und Ergonomie in neuer Qualität liefern.

ONO – das sind auch Konzepte wie Micro-Hubs, die wir mit Stakeholdern zusammen auf den Weg bringen wollen und wozu wir unser Wissen teilen. Immer.

ONO – Das ist ein Gemeinwohl-Verständnis, das wir auch intern leben mit einem Team, das interdisziplinär, offen und nahezu ohne Hierarchien arbeitet.

ONO – das ist vor allem auch ein Design, das sich ganz bewusst in seinen Farben nicht nur von bisheriger B2B-Kultur abhebt, sondern mit seinen organischen, lebendigen Flächen und Gestaltungen Lust macht.
Lust auf das Fahren unserer ONO, Lust auf die Eroberung neuer Räume in Städten, die wieder atmen können.
In denen Mobilität nicht Stau und Emissionen bedeutet, sondern Waren punktgenau dorthin bringt, wo Menschen leben, und dabei Raum schafft statt zu verstellen.

Tretbox war mit seiner Assoziation zum Begriff Treten wohl das richtige Bild für die harte Arbeit in den ersten Jahren in Werkhallen, die schnell zu klein wurden.
Nach Finanzierungen durch die Wolfsburg AG und zwei Family Offices und nach vielen Testfahrten unseres Funktionsträgers mit Partnern, stehen wir nun kurz vor Vollendung des Prototypen und dem Rollout in mehreren europäischen Städten im Jahr 2019.

Für die tatkräftige Unterstützung in dieser Zeit möchten wir all jenen danken, die von Anfang an unsere Vision einer vernetzten und umweltfreundlichen Mobilität teilen, auf dass Städte lebenswerter werden.

Und wir möchten euch mitnehmen auf die Mobilitätskreisläufe der Zukunft!

Denn es geht gerade erst los. ONO MOVES.